Optimierung Ihrer it-infrastruktur


Bei einer gut geplanten IT-Infrastruktur sind Server- und Desktop-Systeme, Anwendungen und Datenbestände sinnvoll und einheitlich miteinander verknüpft. Ergebnis sollte eine einfache und flexible Infrastruktur sein, die verlässlich und unterbrechungsfrei arbeitet und eine hohe Leistung (Performance) bietet.

Was gehört alles zur IT-Infrastruktur?

Zur IT-Infrastruktur gehören alle materiellen und immateriellen Komponenten, die man für den Betrieb einer Anwendungssoftware benötigt. Sie umfasst ebenso den PC (Arbeitsplatzrechner), Netzwerke und Server sowie die Anbindung an das Internet, die Software und Netzwerkdienste der Server (Intranet, Webserver, Mailserver, FTP-Server, Dateiserver, Druckerserver, VPN).

Ihre IT-Infrastruktur im Maßanzug

Besondere Expertise besitzen wir in der Entwicklung und Administration der eingangs beschriebenen ganzheitlichen IT-Infrastrukturen. Diese planen wir mit Ihnen „auf Maß“. So erhalten Sie genau die technische Plattform, die Sie für Ihr Unternehmen benötigen. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von Netzwerktechnik, Serverlösungen, Remote Desktop Lösungen, Virtualisierung, den Betrieb und die laufende Überwachung Ihres Datensicherungskonzeptes bis hin zum gesamten Monitoring Ihrer Infrastruktur mit proaktivem Service im Bedarfsfall.

Häufige Systemausfälle und Datenverlust frustrieren und verursachen Kosten. Dementsprechend wichtig bei der Auswahl der Komponenten sind umfassende Marktkenntnisse und technisches Know-how. Wir bieten Ihnen Qualität und Sicherheit.